Dienstag, 27. Dezember 2011


                        

So fett wie ein Walross.
Das ganze Fett quillt über.
Dein  Mein Körper ist ein Topf voll mit kochendem Fett.
Es schwappt über, verbrennt, stinkt und hinterlässt hässliche Spuren auf der Herdplatte.
Die Leute drehen angewidert ihre Gesichter von dir ab.
Wer will denn schon ein hässliches, stinkendes, fettes Etwas ansehen, oder ihm gar zu nahe treten?
Wer will in dein vernarbtes Gesicht sehen? Deine vernarbten Arme?
Niemand interessiert sich für dich, meine Liebe. Niemand! Versteht das dein kleiner Hirn etwa nicht?

Szenenwechsel:

Es ist Herbst des Jahres 2012.
Der Wind bläst aus allen Himmelsrichtungen.
Über Stadt liegen die schwarzen, schweren Wolken, künden das bevorstehende Gewitter an.
Da läuft sie die Straße entlang. 
Ihre dunkelgrüne, durchsichtige Bluse ist in ihre Lieblingsjeans gesteckt.
high waist, schwarz & skinny.
Ihr süßer, schwarzer Spitzen-BH ist unter der Bluse zu sehen.
Und ihre Knochen. 
Ihre Kniescheiben sind durch die enge Hose erkennbar.
Ihre Schlüsselbeine ziehen sich bis zu ihren Schultern.
Ihre Wangenknochen, leicht mit rosa Rouge bedeckt, konturieren ihr schmales, hübsches Gesicht.
Ihre Arme, Beine, Finger, Gelenke.
Alles ist so schön schmal, zerbrechlich, perfekt.

Die Wolken brechen auf und der Regen prasselt auf sie nieder.
Mit einer eleganten, fließenden Bewegung, zieht sie sich den Trenchcoat über den Kopf, um sich vor dem Regen zu schützen. Sie beschleunigt ihre Schritte. Eilt unter den Schutz der vielen Kaufhäuser. 
Lächelnd bestellt sie sich einen Coffe to Go und betrachtet den Regen mit ihren großen Rehaugen.

Auf der anderen Straßenseite steht eine dunkle, plumpe Gestalt unter der spärlichen Deckung der Bäume und beobachtet dieses feenhafte Wesen.
Sie ist vollkommen durchnässt. Das Haar klebt ihr strähnig auf dem Gesicht. Die kleinen, dicken Hände umfassen ihre Brust. Sie fröstelt. Sie möchte rüber zu der Menge, die sich lachend unterhalten, gestresst in ihre Mobiltelefone sprechen, oder einfach nur abwarten, dass der Regen zu Ende geht.
Doch sie kann nicht. Allein bei dem Gedanken in der Nähe dieses hübschen Mädchens zu sein, fangen ihre klobigen Knie an zu zittern. Also bleibt sie im Regen stehen und bewundert dieses göttliche Abbild von Selbstdisziplin.

Nun hast du die Wahl! Möchtest du das kleine, dicke Mädchen sein? Oder das Hübsche, Dünne? Perfekte?
Du hast die Wahl! Und nur du kannst etwas daran ändern. Also hör auf, wahllos alles in dich hineinzustopfen.
Tu etwas! Ändere deinen Lebensstil! Treibe mehr Sport! KÄMPFE!
________________________________________________________________________________________________________________________

Ich habe heute versagt! So viel dazu. 
Mein Gewicht heute: 82.8 kg
Mein Gewicht morgen: 83.8 kg 

Und als ob ich noch nicht fett genug wäre, hat mein Opa die ganze Familie zum Essen in ein Restaurant eingeladen! Wie geil ist das denn?! Und da mich die Leute killen würden, wenn ich nur Suppe und Salat bestelle heißt es: Schön weiter fressen Fetty!
Ich hasse mich manchmal so sehr. 0 Diziplin! 0 Selbstbeherrschung! 0 Charakter! Eben eine 0 auf ganzer Linie! Ich will bis Silvester diese hässliche, fette 8 vorne auf der Waage weghaben!
Nur wie soll ich das in 5 Tagen anstellen. Ich dürfte dann die Tage vor Silvester nichts mehr essen. Aber das kann ich nicht. Dafür hab ich zu wenig Disziplin. Und am ende endet das wieder in einer Fressorgie! Ich bin so verzweifelt...Ich kann´s kaum beschreiben! Ich hoffe bei euch läuft es besser! 

xoxo Sofia Ellen 

P.S. An alle, die den Sportplan wollten: Ich werde versuchen euch die Datei morgen früh zu mailen. Auf meinem Laptop hab ich nämlich kein Microsoft Word, deshalb ist es auf dem anderen Laptop & da sind meine Eltern zur Zeit die ganze Zeit dran... Ich beeile mich. promise. xxx

















Montag, 26. Dezember 2011

Feel like Shit!

Hallo ihr Lieben!
Ich wünsch euch erstmal nachträglich Frohe Weihnachten! :)
Mein Wochenende war ziemlich stressig.
Ich musste backen, kochen und wir wurden von Familie und Freunden zum Essen eingeladen! -.-
--> Fressen angesagt!

Nachdem ich mich eine Woche lang nicht gewogen hatte, hatte ich 900 gr auf der Waage mehr. (83,9 kg)
Heute wog ich 83,6 kg.
Ich habe gestern Abend so viel Kuchen bei Freunden gegessen, es ist ein Wunder, dass ich mich vor Ort und Stelle nicht übergeben musste. Dafür hab ich mir aber den Magen verdorben!
Schrecklich! Ich liege mit Pulli, fetten Socken und einer Wärmeflasche im Bett...und fühl mich Scheiße :)

Dafür lief es mit dem Essen bis jetzt ziemlich gut: 345 kcal (wenn man Obst&Gemüse nicht als kcal zählt)
& ich war heute 20 min Joggen, war noch ein wenig Spazieren und hab einige Übungen gemacht.
Nur glaube ich, dass ich bei diesen Scheiß Ausfallschritten mir die Muskeln am hinteren Oberschenkel gerissen hab. Ich kann mich nicht mehr bücken! Fühl mich wie eine übergewichtige, schwangere Omi mit Verdauungsproblemen.


 Ich habe mir verschiedene Sportpläne ausgedruckt. Wenn irgendjemand Interesse hat: Schreibt eure E-Mail Adresse als Kommentar und ich Mail euch dann die Sportpläne... :)

Am Freitag hab ich mir mit einer Freundin den "Breaking Dawn" 
angeschaut. Er hat mir ziemlich gut gefallen.
Nur glaube ich, dass eine Handlung verdreht wurde.
Bin mir allerdrings nicht sehr sicher, weil es inwzwischen 2,5 Jahre her ist, dass ich das Buch gelesen hab ;)

Hier noch ein paar Bilder vom Freitag:




xxx Sofia Ellen

Montag, 19. Dezember 2011

Manchmal gibt es eben doch ein Happy End

Heute habe ich wohl die beste Nachricht des ganzen Jahres erhalten:
Ich habe meine Probezeit bestanden!
Oh Gott, war ich glücklich als ich das gehört hab.
Einfach toll. Jetzt scheinen die ganzen Pläne und Fahrten wieder ein Stückchen näher gekommen zu sein.

Meine Familie hat sich auch gefreut.
Deshalb ist dann der Großteil kurzer Hand hier erschienen.
Mit Kuchen und allem was dazu gehört.
Ich hatte auch einen gebacken.
Und um ehrlich zu sein hatte ich keine Lust, mir das schöne Zusammensein
mit der "Big Family" durch das Kalorienzählen zu versauen.

Ich hab sogar Geschenke bekommen.
Eine DKNY - Uhr von meinen Eltern und einen Gutschein von meiner Tante.
Fand ich voll lieb. Hätte ich um ehrlich zu sein nicht erwartet.






Gestern wog ich übrigens 83.0 kg
& Ich habe beschlossen, mich eine Woche lang nicht mehr zu wiegen.
Es wird schwer, aber ich bin überzeugt, dass ich es schaffen werde! :)
Dass es mit der Schule so gut geklappt hat, motiviert mich wirklich zum Abnehmen.
Anscheinend gibt es eben doch mal ein Happy End...

Eure Sofia <33

Sonntag, 18. Dezember 2011

The Brain

Halli Hallo! ♥

Ich werde heute die Posts ein bisschen aufteilen.
Der jetzige handelt von der Party & wenn ich es hin bekomme, gibt es noch einen Post am Abend :)
Also. Die Party war wirklich toll.

Der ganze Abend lief folgendermaßen ab:
  • Ich bin zuerst zu meiner Freundin H. Dort haben wir uns schick gemacht.
  • S (das Geburtstagskind und die Schwester von H) ist schon vorgefahren, weil sie noch ein paar Besorgungen erledigen musste.
  • H,ihre 2.Schwester & konnten uns dann noch in Ruhe fertig machen.
  • Weil es draußen so extrem geschüttet hat, hat die Mama von H ein Taxi herbestellt, das uns in die Bar gefahren hat
  •  H, ihre Schwester und ich hatten extrem Hunger und hatten uns dort eine Pizza bestellt (wir waren schon zu früh da) und dann wurde es knifflig: Denn ein paar Gäste sind dann ca. 5 Minuten nachdem wir die Pizza bestellt hatten eingetroffen. Weil es unhöflich gewesen wäre, vor ihnen zu essen, mussten wir die Bestellung "abbrechen".
  • Nachdem dann endlich S gekommen ist, sind wir 3 Hungrigen zum Hauptbahnhof und haben uns mit Fast Food zugedröhnt...Erbärmlich, aber "notwendig"
  • Danach wurde geredet, Kuchen gegessen & getrunken 
  • H, ihre Schwester, ich und noch 2 andere Mädels haben nichts Alkoholisches getrunken. (Ich trinke allgemein keinen Alkohol) Wir blieben bei der guten, alten Cola light mit Zitrone ;)
  • Nachdem die "Alkoholiker" 2 Drinks intus hatten, haben sie eine Runde Tequila vom Haus spendiert bekommen. Das war so extrem witzig. Ich hab das auf Video, aber ich kanns leider nicht reinstellen...
  • Und danach haben die sich noch mal was bestellt. Das eine hieß "Orgasm" & das andere "The Brain" & es sah wirklich so aus, als wäre da ein Gehirn drin. Und es hat GESTUNKEN! 
Okay...das war jetzt mehr Text als geplant. Hier noch ein paar Bilder :) <33



Hs Beine







Dienstag, 13. Dezember 2011

FUCK! FUCK! FUCK!


Gewicht Vorgestern: 82,3 kg
Gewicht Heute:         83,2 kg
Gewicht morgen:       84,3 kg


Wie man wohl an meinem Gewichtsverlauf bzw "Vorhersage"
ekennen kann, hab ich die letzten Tage gefressen, um noch last-minute-Zunahmen zu garantieren.
Es KOTZT mich einfach nur noch an!
Aber ich versuch mich nicht reinzustressen.
Wegen der Schule!
Nach dem Berechnungen meiner besten Freundin steh ich mit meinen Noten momentan so:
 Mathe = 4,4   --> 4
Physik = 4,75 --> 5
Und jetzt hängt alles von meiner Chemie-Schulaufgabe ab.
Ich bräuchte eine 3 um mir die 4 zu sichern. Und mit einer 4 in der Schulaufgabe würde ich die 4 in Physik gerade noch bekommen. Ich lerne seit ca. einer Woche schon wie eine Blöde und
ich HOFFE HOFFE HOFFE, dass es ich in Chemie auf 4 stehe und damit ohne großes Gelaber meinen
Vortritt schaffe.


Aber ich habe mir gedacht, dass ich mir morgen Pink Lady Äpfel kaufe.
Ich liebe diese Äpfel. Die anderen schmecken mir nicht und seitdem wir "normale" Äpfel haben klappt es mit dem Abnehmen auch nicht.


Ich habe mein Fischeye-Objektiv Aufsetzer erhalten.
Ich habe ein Rückgaberecht innerhalb von 14 Tagen.
Da mich das Ding 65 € gekostet hat, möchte ich nochmal an Gebäuden und so
ausprobieren, ob es wirklich den gewünschten Effekt bringt.




Schaut euch doch mal diese Kollektion an!

Die Kollektion heißt "Dragon Tattoo"
und ist mir der Designerin Trish Summerville (& H&M) kreiert worden.
(Sie ist gleichzeitig die Kostümbildnerin des Films "The Girl with the Dragon Tattoo")
Und ich finde die Sachen super ♥

Die It-pieces der Kollektion:

ist noch eines der günstigsten Teile für 10 €



Diese Jacke ist ja ein Statement für sich. Leider ist sie für 150 € kein Schnäppchen

Die Schuhe würde ich mir sofort kaufen (40 €)
Nur leider gehen die bloß bis GR 40 (und ich hab 41 :( )

ich sollte jetzt jetzt weiter Chemie lernen.
Hoffe, dass ihr mit dem Abnehmen erfolreicher seid als ich.
Bleibt stark. 
Sofia <33


Montag, 12. Dezember 2011

FRISS! FRISS WEITER!
VIELLEICHT SCHAFFST DU ES JA IRGENDWANN

ZU PLATZEN! DANN SIND DICH WENIGSTENS ALLE LOS
UND NIEMAND MUSS MEHR DEINE HÄSSLICHE VISAGE
ERTRAGEN!


Samstag, 10. Dezember 2011

Fucking Refeed Days







Hallo erstmal :)
Ich hatte eine erfolgreiche Abnehmwoche hinter mir!

Montag: 85,3 kg
Samstag (heute): 82,6 kg


--> - 2,7 kg innerhalb von ca. 1 Woche


Nur habe ich heute einen Refeed-Day eingelegt.
Meine Oma & die Tante meines Papas sind aus dem Land XY eingeflogen. :D
Die werden jetzt erst mal eine Weile hier in Deutschland bleiben.


Und da meine Mama schon heute früh angefangen hat zu kochen, hab ich mir gedacht, dass ich heute einfach mal einen Refeed Day einlege und die nächsten 2 Tage um 150 kcal kürze.
Und ich hab viel Süßes gegessen. Das (Fr)essen im Allgemeinen hat sich noch in Grenzen gehalten.
[Nein, ich bin nicht wie ein wild gewordener Stier durch die ganze Wohnung gerannt um was zu essen]
Trotzdem war das alles zu viel.
Ich will morgen nicht auf die Waage steigen, aber ich muss, um einschätzen zu können, wie viel Sport ich machen muss.


Am Freitag bin ich wieder zu meiner Oma und hab ne halbe Stunde lang auf ihrem komischen Sportgerät trainiert. Bin früh ins Bett und bin um 10.30 aufgestanden.
Hab meinen Tag damit begonnen, Chemie zu lernen.
Und den Rest des Tages hab ich damit verbracht beim Aufräumen von unserer Wohnung und der Wohnung meiner Tante mitzuhelfen.
Ich bin total fertig!


hoffe dass ich morgen nicht mehr als 84 kg wiege. Am besten fände ich 83,3 - 83,5 kg.
Naja ich werde es morgen ja sehen (MÜSSEN).
Und ich habe mein Zielgewicht verändert. Ich will nicht mehr 53 kg wiegen.
Vorerst sollen es 55 kg sein. Ich kann mir aber auch durchaus vorstellen, es auf 58 kg zu erhöhen.
Es sieht einfach nicht mehr gut aus, wenn man ein eingefallenes Gesicht einer Toten hat...


Ich sollte aufhören euch zuzutexten.
KUSS <33

Mittwoch, 7. Dezember 2011

morbus melancholiae

Heute haben wir uns in Deutsch einen Film über Goethe angeschaut.
Und zu meinem Erstaunen hat er mir sehr gut gefallen...
Es war so schön traurig, einfach toll! :)
( Ich mag traurige, romantische Filme, wie Zwei an einem Tag, Alles was wir geben mussten.
Stolz & Vorurteil ist auch sehr toll, obwohl es da ja noch ein Happy End gibt...)








Nur gibt es in meinem Leben nicht zwangsläufig ein Happy End...
Ich habe in Mathe eine fette, rote 5 bekommen!
Yeey! Alles geil hier. Zum Glück darf ich die Hausaufgabe auf Folie vor meinem eigentlichen Termin machen, weil ich bis zum Ende der Probezeit nicht drankommen würde...
Ich brauche da eine 2, um noch auf 4 zu kommen! Ich bin extrem aufgeregt und ich weiß einfach nicht was ich machen sollte, falls ich eine 3 bekomme... :(


Die gute Nachricht ist allerdings, dass, sobald man mehr als eine 5 hat, in der Lehrerkonferenz besprochen wird, ob man zurückversetzt werden kann, oder nicht.
D.h. wenn die Lehrer in einem "Verbesserungspotential" sehen, kann man sogar mit mehr 5en weiter.
Eigentlich stecke ich sehr viel Hoffnung in diese Konferenz. Aber ich versuche mich zurückzuhalten und lieber kritisch zu sein, was das angeht, um nicht noch mehr enttäuscht zu werden, falls es nicht klappen sollte...


Ich wog heute 84,7 kg. -600 gr in 2 Tagen.
Am Anfang fand ich es enttäuschend, aber das macht in der Woche 2,1 kg und ist wirklich besser als gar nichts und einigermaßen "sicher" weil es kein zu schneller Gewichtsverlust war...


Na dann. ich schau mir nochmal Chemie an und übe meinen Hausaufgabenvortrag und muss dann noch mind. 25 min trainieren. Stay strong !


Sofia Ellen <33


P.S.


Mein kcal - Intake heute:


Suppe          160 kcal
Reis              50 kcal
Knäcke          43 kcal
Cranberries      0 kcal
Apfel               0 kcal
Cappuccino     60 kcal
russ. Brot     140 kcal


--> 453 kcal :/ 
( Damit ich heute nicht ein "fail" habe, tausche ich den morgigen Tag mit dem heutigen. Morgen dürfte ich eigentlich 500 kcal nehmen. Von daher haut´s hin :))

50 + 1 Leser ♥


Ich möchte mich sehr bei euch für das "Followen" und unterstützen bedanken!
Es bedeutet mir wirklich sehr viel. Ihr seid die BESTEN!
Stay strong! We are going to kill those kilos!

Dienstag, 6. Dezember 2011

DAY 2 - 300 kcal

Mein Tag


Mein Tag war wohl eines der stressigsten heute....
Nach der Schule zur S-Bahn eilen.
Zu meiner Freundin fahren, damit sie schnell ihre Schulsachen auspacken 
& die Sachen für die Chemienachhilfe packen kann.
Rausgehen.
Nach ein paar Minuten fällt uns auf, dass sie den Plan auf ihrem liegen gelassen hat.
Zurückmarschieren.
Sie und rennen zur nächsten S-Bahn. Ich in High Heels (!!) und einer mit Schulsachen vollgepackter Tasche, die gefühlte 10 Tonnen schwer war.
Wir erreichen sie noch rechtzeitig. 
Doch in der U-Bahn fahren wir versehentlich bis zur Endhaltestelle obwohl wir vor 5 Stationen oder so schon hätten aussteigen müssen.
MANN, war das anstrengend!
Wir haben es dann mit ca. 12 min Verspätung zu unseren 1. Chemienachhilfe geschafft.
Danach bin ich nach Hause, hab was gegessen, musste wieder los, Nachhilfe geben...


Gewicht, kcal, usw.


Ich habe mich heute nicht gewogen.
Aus Prinzip. So zum Beweis, dass ich nicht abhängig von der Waage bin und so ein Scheiß halt (ich weiß, dass das voll bescheuert ist :D)






Mein kcal-Intake heute:


2 Äpfel                    0 kcal
Kolbs-Breze            70 kcal
Börek                   100 kcal
55 gr Tatar             65 kcal  
Cappuccino             60 kcal 
Gemüse                   0 kcal


--> TOTAL: 295 kcal




Aber ich bin mir irgendwie nicht sicher was das angeht. Ich fühl mich nicht so...
Es fühlt sich wirklich so an, als hätte ich 1200 kcal zu mich genommen.
& ich kann es auch nicht vergeleichen, weil ich meine Tage bekommen habe, und sich mein Bauch da immer so "aufbläht"


(Das war ja sowieso so geil! Gestern Nacht werde ich von diesen Scheiß Schmerzen um 4.00 Uhr (!!) aufgeweckt. Hab mir dann 2 Pillen eingeschmissen und konnte dann einigermaßen wieder schlafen. -.-)
Aber morgen wiege ich mich. 


Okay dann. Ich mach noch schnell ein paar Crunches und hau mich dann auf´s Ohr. Schlaft schön und träumt was Süßes.


In Liebe, Eure Sofia Ellen <33






Montag, 5. Dezember 2011

DAY 1 - 400 kcal

Hallo ihr Lieben!
Ich hatte heute einen angenehmen Tag hinter mir. :)
Ich hab bis um 16.30 nichts gegessen, weil wir da zu meiner Tante zum Abendessen gehen wollten.
Da sie auch auf Diät ist, gab es sehr gesunde Sachen zu Essen.

Brokkoli & Blumenkohl                   0 kcal *
Buschbohnen-Gemüsepfanne           0 kcal *
Süßkartoffeln "Gratin"                  106 kcal 
Pangasius (Fisch)                           48 kcal
Cappuccino                                   60 kcal
türk. Süßspeise                            140 kcal
--> TOTAL: 354 kcal 

* bei dem neuen Plan werden Obst und Gemüse nicht als kcal gezählt 
(deshalb 0 kcal)
+ 30 min auf dem Laufband von meiner Tante (Stufe 5)  




Da war so ein Feld da wird ausgerechnet, 
wann man sein Traumgewicht erreicht...
Übrigens wiege ich momentan 85,3 kg... Besser als erwartet :)
Okay und jetzt kommt eine Horror-Nachricht:
Ich habe einen Körperfettanteil von 37,4% !!
Ich finde das wirklich erschreckend.
Naja.
Ich fang jetzt mit meiner Mani an, ihr Lieben.

Stay strong and think thin.

Eure Sofia <33

Sonntag, 4. Dezember 2011

Fucked up life

Fressen. Nicht Essen. Fressen. Nicht Essen. Der innigste Wunsch zu sterben. 
Und wieder einmal von vorn. Fressen nicht fressen ...
Ein nicht enden wollender Teufelskreis..
Gehasst, dennoch gelebt von jenen,
die wissen, wie weitaus schlimmer es ist,
mit dem Blick angeschaut zu werden.
Dem Blick, der einen mustert und
indem sich dann Erleichterung widerspiegelt.
Erleichterung davor, nicht so zu sein wie diese eine
monströse Gestalt die erblickt wurde.
Und jedes Mal, wenn der Magen um sein Essen knurrt
und jene wiederstehen, kommt die Hoffnung, mit einer
anderen Art von Blick angeschaut zu werden.
Ehwürdig. Neidisch. Hochachtungsvoll.
Die Hochachtung davor, dass diese eine
Gestalt es geschafft hat das ganze abscheuliche Fett 
wegschmelzen zu lassen.
Dass das Haupt und der Körper jener Gestalt von 
Knochen, nicht von Kugeln in Form von fett 
gekennzeichnet wird.
Ja...solche Menschen sind dünn...


SO FETT!
Schwabbel a lá S.
  


DER Traum!

Ich fange gemeinsam mit Maria  die Alternative zum ABC an (siehe Diäten und Maßnahmen).
Eigentlich hat das schon am Freitag angefangen nur ich habs bis dahin nicht hinbekommen.
Also heißt es morgen schön brav die 400 kcal einhalten!
Ich habe mich nicht gewogen. Seit Tagen schon nicht. Ich habe Angst.
Ich will das Ergebnis auf der Waage nicht wissen.
Aber ich muss mich morgen wiegen. Sonst kann ich nicht sehen ob ich überhaupt etwas) abgenommen habe...

Ich wünsche euch noch ein paar schöne Stunden vom Restwochenende.

Stay strong and Think thin!

XOXO Sofia Ellen Engstrom 





Donnerstag, 1. Dezember 2011

FASHION NEWS





Hallo Ladies!
Es gibt Late-Night-Fashion-News!
Wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt, designen jährlich High-Fashion Designer eine Kollektion, die ihrem Stil entspricht, für H&M
Selbe Qualität.
Selber Aufwand.
Selbe Liebe zum Detail.
Nur günstiger.
(wird jedenfalls behauptet)

Die Kollektion dieses Jahr von Versace war nur verschwendete Zeit + Geld (meiner Meinung)
Da sieht Marni schon vielversprechende aus.
Obwohl die Kleider einen Mustermix haben, (was ja diesen Sommer in war)
könnte ich mir gut vorstellen, mir ein Blouson oder vielleicht ein Kleid/Rock von Marni zu kaufen.
Aber das ganze steckt ja momentan noch in Babyschuhen.

Euch noch allen eine gute Nacht <33

P.S. Für die, die das nicht anspricht: Schuat euch mal das Model an! ;)

There´s nothing to tell


Hallo ihr Lieben.
Mir ist so extrem langweilig im Moment und ich habe auch keine Lust irgendetwas zu tun.
Das ist schrecklich.
Das Abnehmen scheint für mich so etwas wie eine unüberwindbare Lebensaufgabe geworden zu sein.
Es macht mich fertig. Eigentlich ist es nicht so schwer abzunehmen.
Ich könnte sogar dazu sogar eine Formel aufstellen:


Aber mir scheint es anscheinend nicht zu gelingen.
Naja...eigentlich gelingt mir ja selten was.
Schule, Leben, Abnehmen: überall VERSAGE ich!
Ich kann meine Eltern nicht stolz auf mich machen.
Ich glaub eher, dass sie sich schämen, ich als Tochter zu haben.
Mich, die die zu faul ist um zu lernen, obwohl es mit ihrer Probezeit kritisch aussieht.
Mich, die nichts im Haushalt hinbekommt.
Mich, die ihr ganzes Selbstbewusstsein verloren hat.
(in meinem Zeugnis wurde sogar vermerkt dass ich eine Selbstbewusste Schülerin sei)

JA! Ich, S, bekomme nichts auf die Reihe, außer Gossip Girl zu schauen und mich dabei mit Essen vollzustopfen. Ich hasse mich.
Ich hasse jede Pore, jede noch so kleine Zelle in meinem Körper.

Es bringt alles nichts.
Fakt ist: 
Ich werde sitzen bleiben.
Ich werde mich niemals mögen, solange ich nicht dünn bin.

Naja wieder einmal diese Attention-Seeking Texte.
Denkt euch nichts dabei. Ich bin ein assoziales Kind aus einer sozialen Familie.

Hier noch ein paar selbstgeschossene Bilder, in Liebe Sofia











Dienstag, 29. November 2011

ganz kurzer Post

Einen schönen Abend wünsch ich euch!
Zumindest einen besseren als meinen.
Ich sitze gerade an meinem Schreibtisch und versuche Mathe zu lernen.
Meine Freundin hat es mir vor knapp 4 Stunden erklärt, aber jetzt: ALLES WEG!
Unglaublich! Morgen schreib ich eine Mathe-Schulaufgabe und ich darf da keine 5 und schlechter schreiben, weil es dann ziemlich kritisch mit meiner Probezeit aussieht! :S
NEIN! NEIN! POSITIV DENKEN! ICH KANN DAS!


Naja. Mit dem Abnehmen läuft bergab. bzw. bergauf. Die Zahlen steigen in Gletschergebiete :(
Aber ich bin dran. Nachdem ich diesen Scheiß Mathetest hinter mich gebracht habe, werde ich mich wieder um das ganze Zeugs kümmern...



Ich wünsch euch was! Drückt mir die Daumen :)


xoxo Sofia Ellen





Ein tolles Lied: Somebody to Love - Leighton Meeseter

Sorry, dass ich niicht so viel thinspo und so poste, aber mein Laptop ist vor kurzem abgestürzt und alles ist weg :(